Dein Nutzen

"Gehet hin in alle Welt..."

In erster Linie steht natürlich der missionarische Aspekt im Vordergrund: Das Team der Regenbogenstraße hat vor Ort vor allem mit Kindern und Eltern zu tun, die oftmals entweder noch nichts von Gott gehört haben oder nichts Gutes mit dem Thema "Religion" verbinden. Unser Programm bietet die Chance, in einen Austausch darüber zu kommen und vielleicht ganz neue Aspekte kennen zu lernen. Du kannst kannst daran teilhaben! Doch das ist nicht das einzige, was wir dir bieten können. Eine Woche Regenbogenstraße heißt: Teamarbeit hautnah kennen lernen. In einem Team von 5 bis 10 Leuten wird gemeinsam gearbeitet, gegessen und Spaß gehabt! Dies ist auch eine gute Möglichkeit, andere Christen kennen zu lernen. Möchtest du mal etwas Neues ausprobieren und deine Begabungen entdecken? Kein Problem: Bei uns hast du die Möglichkeit dich auszutesten. Ob es um den Umgang mit Kindern geht, handwerkliches Geschick, Vorsingen, Vorlesen, Kochen, Teamleitung usw. - wir helfen dir gerne, dein Potenzial zu entdecken und auszubauen. Last but not least ist auch die Umgebung interessant: Campen zwischen Bäumen, kurzer Weg zum Sandstrand, ein schöner großer See und Frankfurt (Oder) mit seinen Sehenswürdigkeiten. Wenn dich das überzeugt hat, dann schaue noch schnell auf die Anforderungen der Mitarbeit und dann kann es auch schon losgehen! Anmelden kannst du dich bei Thekla, die Kontaktdaten gibt es im Impressum.

 

GLEICH BEI MICHAEL ANMELDEN!