Onkel Mostrichs Seite

Hallo liebe Kinder. Ja, jetzt habe ich hier auch eine Seite. Aber ich mag es nicht so gern, wenn Fotos von mir im Internet gezeigt werden. Deswegen nur in Textform. Wenn ihr wissen wollt, wie ich aussehe, könnt ihr ja im Sommer in die Regenbogenstraße kommen.

Also, zu meiner Person: Ich heiße Senftleben mit Nachnamen, aber die Kinder der Regenbogenstraße nennen mich immer "Onkel Mostrich". Tagsüber bin ich in meinem Kiosk und verkaufe Würstchen und Süßigkeiten. Ab und zu werde ich von den Kindern auch gerufen, wenn es mal wieder Streit gibt oder sie Rat brauchen.

Wenn ich mal Urlaub mache oder krank bin, vertritt mich meine Schwester. Auf die ist immer Verlass!

Bis jetzt habe ich mich noch nicht so sehr mit dem Internet beschäftigt. Deshalb habe ich auch keine E-Mail-Adresse. Du kannst mir aber schreiben, wenn du Ludewig eine E-Mail schickst und "Für Onkel Mostrich" in den Betreff schreibst. Seine Adresse:

ludewig (at) auf-der-regenbogenstrasse (punkt) de. (at) und (punkt) musst du dann durch die jeweiligen Zeichen ersetzen. Ich freue mich auf Post! Noch mehr natürlich, wenn wir uns in echt sehen!

Liebe Grüße,

Herr Senftleben